Roberto Fonseca - Cuba 2.0

Roberto Fonseca, hr-Bigband  

Alte Oper | Großer Saal
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Tickets from €17.00
Concessions available

Event organiser: Hessischer Rundfunk, Bertramstr. 8, 60320 Frankfurt am Main, Germany

Tickets




Event info

Roberto Fonseca, Klavier
Yandy Martinez, Bass
Ruly Herrera, Schlagzeug
Rainer Tempel, Leitung

Auf der musikalischen Landkarte ist das kleine Kuba
vor allem eines: die Heimat des großen Buena Vista
Social Club. Einen Pianisten wie Roberto Fonseca
darauf zu reduzieren, wäre fatal. Aber es ist richtig:
Er hat sich als Nachfolger des legendären Rubén
Gonzáles mit über 400 Konzerten weltweit seine
Sporen als Pianist des »Clubs« verdient. Seitdem hat
Fonseca für viele Stars der kubanischen Musik wie
Omara Portuondo oder Ibrahim Ferrer als Arrangeur,
Produzent und Musiker gearbeitet. Als Jazzpianist ist
Fonseca unterdessen zu einer eigenen Marke der
kubanischen Musikszene aufgestiegen. Er verkörpert
Kuba auf einer nächsten musikalischen Stufe, indem
er nach neuen Klängen und Verbindungen zu anderen
Musikstilen sucht. Und wer könnte da besser fündig
werden als Fonseca, der den »Son Cubano« von den
ganz Großen gelernt hat und ihn nun weltoffen, technisch
präzise und mit sicherem Gespür für Melodien
und Rhythmus weiterführt?

Ort der Veranstaltung

Mitten in der Frankfurter Innenstadt steht die „Alte Oper Frankfurt“. Sie lockt mit Konzerten und Veranstaltungen der Spitzenklasse. Künstler wie Martha Argerich, Alfred Brendel oder Hélène Grimaud, sowie die „Berliner Philharmoniker“ sind hier schon aufgetreten.

Seit 1880 bietet die „Alte Oper Frankfurt“ Raum für Musik und Feste. Daran konnten auch „Dynamit-Rudi´s“ Pläne, das Gebäude in die Luft zu sprengen, nichts ändern. Und seit der Eröffnung zieht die Oper prominente Künstler und Gäste an. Kaiser Wilhelm der 1. kam zur Eröffnung zu Besuch und Carl Orffs „Carmina Burana“ wurde hier 1937 uraufgeführt. Und so hat sich zwischen den Bürotürmen ein wichtiges Stück Stadtgeschichte gehalten. Dem Schriftzug über dem Eingang „Dem Wahren, Schönen, Guten“ entsprechend, ist die „Alte Oper Frankfurt“ ein Garant für ein tolles Programm und unvergessliche Konzertabende. Der große Saal bietet mit 2500 Sitzplätzen genug Platz für große Konzerte, der „Mozartsaal“ schafft mit 700 Plätzen eine intimere Atmosphäre.

Die „Alte Oper Frankfurt“ ist eine feste Kulturinstitution. Sie genießt weit über das Rhein-Main-Gebiet einen sehr guten Ruf. Hier wird Kunst perfektioniert.
Alte Oper
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main